Kammermusik Basel

Kammermusik Basel

Kammermusik Basel

Ensemble-Details

Quatuor Zaïde
(Paris)

Bereits ein Jahr nach seiner Gründung 2009 gewann das Quatuor Zaïde mehrere Preise, so den Prix de la Presse beim Wettbewerb in Bordeaux, den 1. Preis bei der Charles Hennen International Competition in Heerlen (NL) und den 3. Preis bei der International String Quartet Competition in Banff (Kanada). 2011 folgte der 1. Preis beim Internationalen Musik-Wettbewerb in Beijing. Den grössten Erfolg feierte das Quatuor Zaïde 2012 mit dem Gewinn des Haydn-Wettbewerbes in Wien. Das Ensemble erspielte sich neben dem 1. Preis alle drei Jury-Preise (beste Interpretationen eines Werkes von Haydn, der Zweiten Wiener Schule und des Auftragswerkes des Wettbewerbs). Es konzertierte in bedeutenden Konzertsälen Europas (Philharmonie Berlin, Wigmore Hall London, Musikverein Wien, Théâtre des Champs-Elysées Paris, Cité de la Musique Paris, zudem in Beijing, Boston sowie in Deutschland, den Niederlanden, Italien, Österreich, Griechenland usw.). Das Quartett spielte mit Cellisten wie Julian Steckel und Jérôme Pernoo oder Pianisten wie Alexandre Tharaud und Bertrand Chamayou zusammen. Sein Repertoire umfasst alle Epochen und Stile der Kammermusik, zeigt aber ein besonderes Interesse für zeitgenössische Musik, etwa von Xenakis, Rihm oder Jonathan Harvey, mit dem es Gelegenheit zur Zusammenarbeit hatte. Seit seiner Gründung wird das Quartett regelmässig von Hatto Beyerle betreut und beraten. Es arbeitet auch im Rahmen der ECMA-European Chamber Music Academy mit ihm zusammen.

Auftritte

  Datum Saal Zyklus Weitere Musiker Aufnahmen
928 5.12.2017
Zyklus «Wiener Klassik», 5. Konzert
Oekolampad Basel Zyklus A
918 17.1.2017
Zyklus Wiener Klassik, 2. Konzert
Oekolampad Basel Zyklus B

Besetzung

InstrumentNameErstmals / Letztmals
Viola Chenaf, Sarah 17.1.2017 / 5.12.2017
Violine Juillard, Charlotte 17.1.2017 / 5.12.2017
Boulin Raulet, Leslie 17.1.2017 / 5.12.2017
Violoncello Salmona, Juliette 17.1.2017 / 5.12.2017

Aufgeführte Werke

Joseph Haydn Streichquartett Nr. 31, Es-dur, op. 20, Nr. 1, Hob. III:31 17.1.2017
Streichquartett Nr. 35, f-moll, op. 20, Nr. 5, Hob. III:35 5.12.2017
Wolfgang Amadeus Mozart Streichquartett Nr. 14, G-dur, KV 387 5.12.2017
Streichquartett Nr. 16, Es-dur, KV 428 (421b) 17.1.2017
Ignaz Pleyel Streichquartett Es-dur, op. 1/2, Ben. 302 17.1.2017
Streichquartett D-dur, op. 1/6, Ben. 306 5.12.2017