Kammermusik Basel

Kammermusik Basel

Kammermusik Basel

Ensemble-Details

Spiegel Quartett
(Antwerpen)

Gegründet: 1996

Musik – Spiegel der Seele... – das ist das Motto des Spiegel Streichquartetts, und darum nennt es sich so. Es wurde 1996 in Antwerpen von Mitgliedern des Eugène Ysaÿe-Ensembles gegründet. Gleich bei den ersten Konzerten reagierte das Publikum mit Enthusiasmus. Die Presse bedachte das Ensemble mit äusserst positiven Kritiken. Die Musiker waren alle Konzertmeister oder Solisten der wichtigsten belgischen Orchester (Orchestre de la Monnaie, Filharmonie van Vlaanderen), Elisa Kawaguti Preisträgerin des Königin Elisabeth-Wettbewerbs Brüssel. Mit Ausnahme von beschränkten Lehrverpflichtungen an den Musikhochschulen Belgiens widmen die Musiker sich jetzt ausschliesslich dem Quartettspiel. Das Spiegel Quartett konzertiert bei Musikfestivals und in bedeutenden Musiksälen Europas und Südafrikas. Es ist nicht auf eine Stilrichtung festgelegt. Die Klassik ist genau so sein Gebiet wie die Moderne (Crumb, Schostakowitsch, Swerts, Takemitsu, Xenakis etc.). Zeitgenössische Komponisten widmeten dem Quartett ihre neuesten Werke, so etwa Ivan Fedele, Wim Henderickx, Luc Brewaeys, Peter Vermeersch, Jörg Widmann und Matthias Pintscher; weitere Uraufführungen sind in den nächsten Jahren geplant. Das Spiegel Quartett wird von der Flämischen Regierung unterstützt und ist beim Muziekcentrum De Bijloke Gent und dem Koninklijk Vlaams Muziekconservatorium String quartet in residence. Auf CD hat es Werke von Franck, Chausson, Lekeu und Swerts eingespielt. Die Mitglieder spielen Instrumente des 17. und 18. Jahrhunderts; das älteste ist die Viola von David Tecchler aus dem Jahr 1693.

Auftritte

  Datum Saal Zyklus Weitere Musiker Aufnahmen
812 26.2.2008 Stadtcasino, Hans Huber-Saal Zyklus A Roeland Hendrikx, Klarinette

Besetzung

InstrumentNameErstmals / Letztmals
Viola De Neve, Leo 26.2.2008
Violine 1 Kawaguti, Elisa 26.2.2008
Violine 2 Willems, Stefan 26.2.2008
Violoncello Sciffer, Jan 26.2.2008

Aufgeführte Werke

Morton Feldman Clarinet and String Quartet 26.2.2008
Wolfgang Amadeus Mozart Quintett für Klarinette und Streicher, A-dur, KV 581 26.2.2008