Kammermusik Basel

Kammermusik Basel

Kammermusik Basel

Ensemble-Details

Tecchler Trio
(Zürich)

Gegründet: 2003

Das 2003 gegründete Trio, benannt nach dem Geigenbauer David Tecchler, von dem der Cellist ein Instrument aus dem Jahr 1705 spielt, gewann in dichter Folge mehrere Preise (Deutscher Musikwettbewerb 2004, Prix Credit Suisse Jeunes Solistes, Migros-Kulturprozent u.a.) und erhielt laufend hervorragende Kritiken. Esther Hoppe studierte in Basel, Philadelphia und London (u.a. bei Thomas Füri, Robert Mann, Ida Kavafian) und gewann 2002 den Internationalen Mozartwettbewerb in Salzburg. Sie konzertierte bei verschiedenen Festivals und tritt häufig mit Orchester, u.a. mit dem Kammerorchester Basel, auf. Maximilian Hornung studierte in Augsburg und an der Musikhochschule Winterthur Zürich bei Thomas Grossenbacher. Er besuchte Meisterkurse bei Steven Isserlis, Bernard Greenhouse und Krysztof Penderecki und war Gewinner mehrerer Preise in Deutschland (Deutscher Musikwettbewerb 2005) und der Schweiz. Benjamin Engeli war Schüler von Adrian Oetiker in Basel, sein Solistendiplom erwarb er in der Meisterklasse von Homero Francesch; er besitzt ein Diplom für Horn und ist intensiv als Solist tätig. Auf die Interviewfrage, wer der Chef des Tecchler Trios sei, antwortete Engeli, der mit Esther Hoppe verheiratet ist: «Der Kopf bin vermutlich ich, einen Chef hingegen gibt es nicht, da sind wir ganz schweizerisch-demokratisch. Wir kennen unsere Stärken und unsere Schwächen, das macht das Proben und Konzertieren enorm viel einfacher. … Wir nehmen alle auf jeden von uns gleich viel Rücksicht. Mit anderen Worten: Wir sind im Trio drei individuelle Personen und nicht ein Ehepaar mit einem zusätzlichen Mitglied.»

Auftritte

  Datum Saal Zyklus Weitere Musiker Aufnahmen
798 16.1.2007 Stadtcasino, Hans Huber-Saal Zyklus B

Besetzung

InstrumentNameErstmals / Letztmals
Klavier Engeli, Benjamin 16.1.2007
Violine Hoppe, Esther 16.1.2007
Violoncello Hornung, Maximilian 16.1.2007

Aufgeführte Werke

Felix Mendelssohn Bartholdy Klaviertrio Nr. 1, d-moll, op. 49 16.1.2007
Kelly-Marie Murphy Give Me Phoenix Wings To Fly 16.1.2007
Robert Schumann Klaviertrio Nr. 1, d-moll, op. 63 16.1.2007