Kammermusik Basel

Kammermusik Basel

Kammermusik Basel

Werkdetails

Klaviertrio (1999/2000)

Als einen Wanderer zwischen den Welten bezeichnete die neue musikzeitung im September 1998 den Komponisten Daniel Schnyder. Und damit ist nicht nur gemeint, dass der in Zürich geborene Komponist heute in New York lebt, sondern dass er auch zwischen den Musikstilen pendelt: Bald komponiert er «klassische» moderne Musik, bald ist er als ernstzunehmender Jazzmusiker unterwegs. Studiert hat er Flöte in Winterthur sowie Jazz-Saxophon und -komposition am Berklee College in Boston. Die nmz schrieb zudem: «Zur Zeit vergeht kaum ein Monat ohne die Uraufführung eines seiner Werke». - Schnyder ist also nicht nur produktiv, seine Werke werden auch weltweit aufgeführt. «Die wechselseitige Anregung zwischen beiden Musikbereichen scheint das eigentliche Geheimnis seiner Produktivität zu sein».

Aufführungen

732 6.2.2001 Zürcher Klaviertrio