Kammermusik Basel

Kammermusik Basel

Kammermusik Basel

Werkdetails

«Seligkeit», (Ludwig H.C. Hölty), D 433 (1816)

Franz Schubert
1797-1828

Das hübsche Walzerliedchen „Seligkeit“ hat Schubert im Mai 1816 etwa gleichzeitig mit der unvollendeten Oper „Die Bürgschaft“ nach Schiller – leider in einer glättenden Textfassung – als biedermeierlich naive Petitesse vertont.

Aufführungen

721 18.1.2000 Edith Wiens, Sopran/Rudolf Jansen, Klavier