Kammermusik Basel

Kammermusik Basel

Kammermusik Basel

Werkdetails

«Die beiden Grenadiere», op. 49/1 (Text: Heinrich Heine) (1840)

Robert Schumann
1810-1856

Neben den grossen Liederzyklen op. 24 und 48 mit neun bzw. 16 Heine-Vertonungen hat Schumann einige weitere Heine-Gedichte ausgewählt. Zu den berühmtesten, obwohl sie nicht eigentlich dem schumannschen Liedtypus entsprechen, gehören die beiden Grenadiere mit ihrem die gegensätzlichen Charaktere der Grenadiere schildernden Dialog, der sich bis hin zum Marseillaise-Zitat steigert, bevor der Schluss die emphatische Vision zusammenbrechen lässt.

Aufführungen

784 22.11.2005 Christopher Maltman, Bariton